PointMaster

PointMaster Flächenrückführung – Vom Werkstück zum CAD Modell
 

PointMaster Flächenrückführung – Vom Werkstück zum CAD Modell Reverse Engineering – Einfach in der Anwendung mit PointMaster, der Software von WENZEL Knotenpunkt.

Die Bedienung von PointMaster ist vollständig objektorientiert. Die meisten Funktionen werden durch Automatismen unterstützt. Dies ermöglicht eine intuitive Bedienung, so dass mit wenig Schulungsaufwand hochkomplexe Aufgabenstellungen gelöst werden.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:
  • Interaktives Formleitlinienshading "Feature Shading"
  • Featurelinien-Extraktion
  • Flächenrückführung mit Ergebnis "Schnellstrak"
  • C2-Stetigkeit über den gesamten Flächenverband
  • Einfügen von C2-stetigen T-Verbindungen
  • 3-Achsen Patches
  • Echtzeitanalysen
  • CAD-Flächenränder können zur Rekonstruktion genutzt werden
  • Trimmen von Flächen
  • Automatische Regelgeometrieextraktion: Ebene, Zylinder, Kegel, Kugel, Torus

PointMaster Analyse und Verifikation – Genau, schnell und übersichtlich 

PointMaster Analyse und Verifikation – Genau, schnelle und übersichtlich Zum Analysieren und Auswerten von gescannten Punktewolken setzen wir PointMaster, eine Software von WENZEL Knotenpunkt, ein.

Die Bedienung von PointMaster ist vollständig objektorientiert. Die meisten Funktionen werden durch Automatismen unterstützt. Dies ermöglicht eine intuitive Bedienung, so dass mit wenig Schulungsaufwand hochkomplexe Aufgabenstellungen gelöst werden.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:
  • Ausrichten von Objekten
  • Soll/Ist-Werteanalyse mit chromatische Darstellung
  • Interaktive Bestimmung der Toleranzbereiche
  • Statistische Auswertung der Messdaten
  • Automatische Erstellung des Messprotokolls
  • Vermessen von Tomographiedaten (CT-Scandaten)
  • Import-Schnittstellen IGES, STL, STEP und diverse Punktewolkenformate
  • Wanddickenanalyse
  • Virtuelle CMM-Funktionalität mittels Metrosoft QUARTIS